Threema - der sichere Messenger
Montag, 06. Mai 2013

Threema - der sichere Messenger

Bei Whatsapp werden laufend Sicherheitsmängel entdeckt. Wo die iMessages genau (und wie lange) gespeichert werden und wer alles mitlesen kann wissen die wenigsten. Bei Skype liest Microsoft mit...
Threema ist eine interessante und sichere Alternative.

Threema ist ein Kurznachrichten-App mit einem besonderen Fokus auf Sicherheit. 
Die App stammt aus der Schweiz, wird von Kaspar Systems GmbH mit Sitz in Zürich entwickelt.

Die Server des Dienstes stehen alle in der Schweiz. Im Unterschied zu anderen Messengern kann auch der Betreiber die Nachrichten nicht mitlesen. Sämtliche Verschlüsselung (End-to-End) geschieht direkt auf dem Gerät, und asymmetrische Kryptografie garantiert, dass nur der vorgesehene Empfänger die Nachrichten lesen kann. Auch Fotos und Standortinfos werden verschlüsselt übertragen.
Gemäss Angaben im Internet werden die Nachrichten mit einem 256 Bit langen Schlüssel xSalsa20-chiffriert, welcher über elliptische Kurven abgeleitet wird. 

Leider gibt es das App aktuell nur für iOS. Eine Android-Version soll aber demnächst erscheinen.

Update: 30.05.2013
Threema ist ab sofort auch für Android verfügbar!

Update:
Threema bietet jetzt auch Gruppen-Chats!

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.
Copyright © 2015 grobnet.ch. Alle Rechte vorbehalten.