IPFire Update Problem
Sonntag, 20. November 2011

IPFire Update Problem

Falls ein Update bei der Linux-Firewall IPFire nicht mehr möglich ist, muss allenfalls die Systemzeit überprüft und angepasst werden.

Es kann vorkommen, dass ein Update über Pakfire nicht möglich ist.

Im ersten Schritt sollte geprüft werden, ob das Update über SSH installiert werden kann:

[root@ipfire ~]# pakfire --update force

Falls die Ausgabe wie folgt aussieht, ist die Systemzeit nicht korrekt:

gpg: key 64D96617 was created 159999888 seconds in the future (time warp or clock problem)

Die Systemzeit kann wie folgt angepasst werden:

[root@ipfire ~]# date --set "mm/dd/YYYY hh:mm:ss"

Anschliessend können wieder Updates installiert werden.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.
Copyright © 2015 grobnet.ch. Alle Rechte vorbehalten.